Montag, 22. April 2013

Kunterbunte Baby Jacke

Hallo liebe Leserinnen und Leser,
da ich beruflich für kurze Zeit im Ausland war, hatte ich bisher keine Zeit hier etwas zu schreiben. Und dabei habe ich doch so viele nette Sachen gestrickt. Eines davon ist eine neue kleine Baby Jacke.
Sie ist, wie fast alle meine Baby Jacken, nach dem Grundmuster aus meinem lieblings Baby Buch gestrickt.

Als Wolle habe ich ein ehemaliges Weihnachtsgeschenk meines Bruders verwendet, eine normale 4-fädige kunterbunte Sockenwolle. Leider weiß ich nicht mehr genau welche es war. Ich glaube aber sie war von Regia.

Doch das Beste an der Jacke sind ihre Knöpfe! Jeder Knopf ist anders. So kann ich Resteverwerterin sogar noch einzelne Knöpfe verwerten. Juhuu. Gut manchmal treibe ich es mit dem Reste verwerten schon auf die Spitze, aber es wäre doch schade um all die schönen Einzelknöpfe, die ich zu Hause habe.



Kommentare:

  1. Ist das Jäckchen süß geworden so schön bunt.
    Liebe Grüße
    Herta

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja süß und so gut die Idee mit den verschiedenen Knöpfchen
    LG
    Ariane

    AntwortenLöschen
  3. Das Babyjäckchen ist dir super gelungen. Und die Idee mit den Knöpfen ist genial und paßt optimal.

    LG
    Bärbel

    AntwortenLöschen