Donnerstag, 23. Mai 2013

Neues Logo

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

eines meiner frühesten Hobbies ist das zeichnen. Egal ob Comics, Bilder für die Wand, Leinwände, Druckerpapier, für Freunde oder mich selbst. Ich habe es geliebt. Leider kommt man später nicht mehr so viel dazu und dann kam da ja noch das Stricken, das meine Freizeit immer mehr fülllte. Doch für diesen besonderen Zweck, habe ich noch einmal meinen Bleistift in die Hand genommen. Denn, ein neues Logo sollte her!

Also habe ich mir ein Vogelbuch aus der Bücherei besorgt. Die Wahl des Vogels war aber schwer. Die kunterbunten Vögel waren alle so exotisch, dass sie keiner erkannt hätte. Außerdem gab es keinen davon hier in Bayern und einen Flamingo als Wappentier ... naja ich weiß nicht. Letzten Endes wurde es dann doch die allseits geliebte, gemeine Meise.























Doch mir fehlen die Kentnisse mit den Grafikprogrammen. Wieder ein Hinderniss. Mehrere Freunde boten mir ihre Hilfe an (an dieser Stelle Danke, an euch alle) und nach fast 4 Monaten hat mir eine Freundin (Christiane Brunner) doch tatsächlich meine Bleistiftzeichnungen zum Leben erweckt.



Viele Ideen, viele Diskussionen über Farbe und Schrift. Doch hier ist es nun, das neue Wappentier:



Später soll er auch in schwarz/weiß auf Bapperl gestickt werden, die ich an meine gestrickten Sachen nähen kann. Doch lasst euch überraschen.


Wie gefällt der Vogel euch? Was sagt ihr zu den Farben? Ich bin gespannt eure Ideen zu hören, wie ihr den Vogel umgesetzt hättet.


PS: Sämtliche Rechte an diesem Logo liegen in der Hand der technischen Umsetzerin (Christiane Brunner) und mir. Es ist nicht erlaubt, das Logo ohne vorherige schriftliche Zustimmung von uns, zu nutzen.

Kommentare:

  1. Also ganz ehrlich, die Meise hab ich erst erkannt, als ich Deine Bleistiftzeichnung dazu gesehen habe. Vorher habe ich die Struktur des Vogels gesucht. Es irritierte mich die "ausgeschnittene" Fläche bei den Augen, die so grün ist wie der Hintergrund. Aus meiner Sicht wäre da eine andere Farbe, vielleicht Gelb, strukturierender.

    Ansonsten kann ich nur sagen: Tolle Zeichnung und tolle Idee.

    Liebe Grüße

    Ina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    mir gefällt das neue Logo gut - toll, wie Deine Zeichnung digitalisiert wurde! Ich hätte es noch bunter gemacht, damit es auch wirklich kunterbunt ist - ist aber vielleicht zu unruhig.
    Super Idee mit den gestickten Schildchen - das macht Deine Sachen dann wiedererkennbar. Jeder Designer sollte die haben!

    VLG und einen schönen Tag
    Rochsane

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ihr beiden,
    danke für das Lob. Ja, wir hatten viele verschiedene Farben und bunte Farben gerade bei der Schrift ausprobiert. Aber es wird irgendwann zu unruhig, wenn man zu viele Farben mit rein nimmt.
    Ich bin zwar kein Designer, aber die Idee fand ich gearde für die Basare für dich ich ab und zu stricke, nicht schlecht.

    Mein Umzug ist gerade in vollem Gang, aber wie ihr seht, geht das Internet schon.

    Liebe Grüße
    Kathy

    AntwortenLöschen