Freitag, 15. Februar 2013

Autogramm auf der BioFach - Zweiter Tag

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

gestern war ich den zweiten Tag auf der BioFach. Es war viel zu arbeiten und ich kam kaum dazu herumzugehen. Aber einen Stand musste ich unbedingt besuchen. Dort war ich bereits am Mittwoch per Zufall gelandet und habe eine lustige Geschichte erlebt.

Ich war mit einer Gruppe unterwegs die durch die Messe zu verschiedenen Ständen geführt wird. Da sah ich diesen Koch. Er sah mit seinen Rastas so lustig und originell aus, dass ich ihn bat ob ich ihn für meinen Blog fotografieren darf. Er war ganz überrascht und auch ein bischen stolz denke ich und hat zugestimmt. Als wir gingen habe ich dann festgestellt, dass da Kochbücher stehen. Mit seinem Gesicht drauf!



Beim näheren betrachten fiehl es mir wie Schuppen von den Augen. Man das ist doch dieser neue Vegane Koch aus Berlin! Und ich habe ihn nicht erkannt aber instiktiv ein Foto von ihm gemacht :D

Das war mir dann doch peinlich, da ich ja in den nächsten Tagen eine vegane Fastenzeit machen möchte und deswegen das Kochbuch schon in Händen hielt und mir überlegt habe ob ich das nicht kaufen soll.

Am nächsten Tag bin ich noch einmal hin und habe mir sein Kochbuch gekauft. Pünktlich zum Start meiner veganen Zeit ;)

Einmal hat er es für meine Schwester und Mama signiert, ein anderes für mich. Meine liebe Praktikantin hat das fotografiert - Danke!



Leider konnte ich mich nicht weiter mit ihm unterhalten, da noch andere Leute kamen und nach dem Buch fragten. Aber er wirkte sehr bodenständig und zurückhaltend. Ein netter Kerl.


Und hier sind sie nun die zwei Bücher:



Kommentare:

  1. Aaaaaah, ich bin der 10.000te Klick auf deinem Blog, herzlichen Glückwunsch Großes :)
    Und vielen Dank für dieses tolle Kochbuch, kann es kaum erwarten daraus zu kochen <3

    AntwortenLöschen
  2. Gratulation !! Ich bin schon gespannt, wie dir das Buch gefällt. Ich finde es sehr toll und werde meines in den kommenden Tagen schon einmal testen.

    AntwortenLöschen